· 

Briefumschläge aus Stoff

Schnitt: "LoveLetter" von Schnabelina

Stoff: Popeline, meist Stoffreste

Ich danke Schnabelina/Rosi für so ein tolles Freebook! 

Ich gebe es zu: Ich verschenke sehr gerne Gutscheine. Auch wenn viele sagen, das wäre einfallslos. Aber ich finde einen Gutschein zu verschenken immer noch besser, als wenn man etwas verschenkt, was gar nicht gebraucht wird und/oder nicht gefällt. 

Warum soll man nicht, um mal ein Beispiel zu nennen, jemanden einen Wertgutschein von einem Klamottenladen schenken, wo man weiß, der Beschenkte kauft dort regelmäßig seine Kleidungsstücke. Soll ich etwa dort ein T-Shirt kaufen, und dann passt es dem Beschenkten nicht?? Dann doch lieber der Gutschein...

Und um solche Gutscheine hübsch verpacken zu können, nähe ich liebend gerne LoveLetters. 

Man kann es anhand der Stoffauswahl wunderbar dem Geschenk oder dem Anlass anpassen. 




Ich habe schon so viele dieser Briefumschläge genäht, und es kommen bestimmt noch sehr, sehr viele mehr. 

Die Beschenkten sind jedesmal super begeistert gewesen und konnten es nicht fassen, dass man einen Briefumschlag nähen kann. 

 

Verlinkt bei: InsideOut, Nähzeit am Wochenende, Kostenlose Schnittmuster Linkparty, Stoffresteparty, TSA2017

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Christiane Zarges (Mittwoch, 13 September 2017 22:15)

    Wo finde Ich das Schnittmuster für den Loveletter?
    Grüsse Christiane
    Email: christianezarges@hotmail.com

  • #2

    Natalie (Donnerstag, 14 September 2017 08:43)

    Liebe Christiane,
    das Schnittmuster findest du bei Schnablina:
    http://www.roswithapax.de/schnabelinas_loveletter.pdf
    Viele Grüße
    Natalie