· 

Bethioua trifft HHL

Schnitt: "Bethioua" von Elle Puls

Stoff: Spendenstoff von Hamburger Liebe in blau-grün

Fotos: mein Mann Holger

 

Dieses Shirt mit Raglanärmel unterscheidet sich definitiv von anderen Shirts. Dadurch, dass die Ärmel im Rücken zusammentreffen, entsteht ein ganz eigener Look. Mit Streifen- oder Karostoffen lassen sich tolle Effekte erzielen. Dieses Shirt ist durch die angedeuteten Fledermausärmel sehr bequem.

 

Der Schwalbenstoff ist der Spendenstoff von Hamburger Liebe. Der komplette Verkaufserlös wurde/wird für einen guten Zweck gespendet. Da MUSS man doch einfach Stoff kaufen. Man hat schließlich eine soziale Verantwortung. ;-) Der Stoff hat, wie ich das von HHL gewohnt bin, eine super Qualität. Er trägt sich sehr angenehm. Und auch nach mehreren Wäschen sind die Farben nicht ausgewaschen.

 

Den Streifenstoff hatte ich noch zu Hause auf Lager. Ich hatte ihn mal online in einem reduzierten Stoffpaket gekauft. Der ursprüngliche Preis war nicht unbedingt günstig, sondern "normal". Das Stoffpaket war angeblich wegen Räumungsverkauf runtergesetzt. Solche "Schnäppchen" kaufe ich hin und wieder als Probestoffe, da ich bei neuen Schnittmustern gerne mal vorab die Passform mit einem Probestück teste und hierfür nicht unbedingt die teuren Stoffe nehmen möchte.

Aber in diesem Fall passten die Farben einfach perfekt zu den Schwalben des Spendenstoffes. Also beschloss ich, den Streifenstoff als Kombistoff zu nehmen.

Leider war das angebliche Schnäppchen ein Reinfall. Der Stoff war nicht günstig, sondern er war billig! Bei der Wäsche hatte er sich so extrem verzogen, dass es eine echte Herausforderung war, ihn im korrekten Fadenlauf auszurichten, sodass die Streifen an den Nähten exakt aufeinander treffen. An manchen Stellen an den Ärmelnähten war es sogar unmöglich.

Das Shirt ist superbequem. Ich trage es sehr, sehr gerne. Ich werde mir auf jeden Fall noch weitere nähen. Ich habe bei Elle Puls im Blog gesehen, dass es eine Anleitung für eine Kurzarmversion gibt. Die ist auf jeden Fall schon mal für den nächsten Sommer eingeplant.

 

Verlinkt bei: Ich näh Bio, Montagsfreuden, Auf Streifzug

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    facile et beau - gusta (Montag, 28 August 2017 11:24)

    das shirt sieht klasse aus. ich mag den schnitt auch sehr gerne, weil er mir einfach passt :)
    die kruzarmversion werde ich auf jeden fall auch noch nähen.
    danke fürs teilen von den tollen fotos bei "brücken und wege" . das sieht traumhaft aus in den bergen. und wie ich sehe warst du auch in nürnberg ;)
    lieben gruß von einer mit-bauchtänzerin
    gusta